• Die U.A. Universität
Verfasser Nachricht
Mother Of Quirks
QUIRK OVERLOAD
Früher kämpfte man, um die Freiheit der Macken. Heute haben sich höher besonnene Kräfte zusammengebraut, um dem Zauber von Superkraft mit Halsband und Kette einen normgerechten Rahmen zu verleihen. Wer sich sträubt, kann sich der lauernden Aufmerksamkeit jener unsichtbaren Gewalt sicher sein.



Team

Ist registriert seit Jun 2020 und hat seitdem 36 Schriften hinterlassen.
Beitrag #1

U.A. Universität


Go beyond! Plus Ultra!



In Musutafu sitzt die renommierte U.A. Universität, welche gerade durch ihre Heldenfakultät ein äußert großes Ansehen genießt. Durch das Hervorbringen vielversprechender Namen, macht sie dies zur #1 in ganz Japan. Dennoch ist sie nicht die einzige Universität, welche einen komplexen Lehrplan für zukünftige Helden anbietet. Ebenso bekannt sind auch die Shiketsu Universität, die Ketsubutsu Akademie, die Seijin Universität, die Isamu Akademie und die Seiai Akademie.
Der Stolz der U.A. sind vor allem die Big 3, die sich in Japan bereits eine große Bekanntschaft vermacht haben. Ihnen wird eine vielversprechende Karriere vorausgesagt, welche sie sich mit ihren starken Macken gut gepflastert haben.

Wer sich also für den Karrierepfad des Heldentums interessiert, reicht seine Bewerbung am besten an diesem Ort ein. Für alle Klassen muss das Mindestalter von 18 Jahren erreicht sein und ein Abschluss einer weiterführenden Schule vorliegen, den die U.A. bereits für ein vorzeitiges Aussieben der Kandidaten nutzt. Die Auserwählten unterziehen sich, je nach Fakultät, einer für sie angepassten Eignungsprüfung. Dennoch können erstklassige Schüler auch empfohlen werden, die in einzelnen Gruppen für die Aufnahme geprüft werden. Während die Heldenfakultät sich einer praktischen Aufgabe stellen muss und sich Interessenten für die Allgemeine Abteilung einer Mackenuntersuchung verpflichten, gilt für alle Anwärter das Ablegen einer schriftlichen Prüfung. Bewerber mit den besten Ergebnissen dürfen sich dann auf einen der wenigen Plätze an dieser Universität freuen und unterziehen sich einer 3-jährigen Ausbildung.
Einst war die U.A. eine Tagesuniversität, doch durch sich häufende Anschläge auf ihre Studenten, richtete Direktor Nezu in Kommunikation mit den dort unterrichtenden Dozenten ein Internatswesen ein. Mit eingeholter Genehmigung dürfen Studenten die U.A. auch verlassen, sollten sich aber in Begleitung einer Aufsichtsperson befinden.


ORTE


Hauptgebäude



Klassenzimmer



Über verschiedene Stockwerke erstrecken sich die komplex ausgestatteten Klassenzimmer. Hier finden Vormittags die, für jede Fakultät unterschiedlichen, Unterrichtsstunden und Lektionen statt.




Entwicklungsstudio



Ein Ort, wo sich die Studenten der Supportabteilung auch in ihrer Freizeit austoben können. Wer noch Verbesserungen an seinem Heldenkostüm wünscht, klopft hier einmal bitte ganz freundlich an.




Lunch Rush Cafeteria



Diese riesige Mensa ist eine große Anlaufstelle, wo Studenten sich ihr Mittagessen aus verschiedensten Gerichten auswählen dürfen. Gemeinsam mit seinen Freunden und Kommilitonen kann man hier pausieren und sich über alles Mögliche austauschen.




Recovery Girls Krankenzimmer



Ziemlich von Nöten dieser Ort. Gerade die Studenten der Heldenabteilung brauchen öfters mal wieder einen beschwingten Kuss von der Alten. Wer sich verletzt hat, darf sich hier auskurieren. Einige sind hier ziemliche Dauergäste und bekommen schon lange keine Gummibärchen mehr für das Seelenheil.




Konferenzraum



Eine solche Universität benötigt viel Planung. Hinter diesen verschlossenen Türen versammeln sich die Dozenten der U.A. und besprechen wichtige Themen in Anbetracht von internen und externen Schwierigkeiten, die mit den richtigen Weichen verlegt werden müssen. Jedoch können auch Studenten mit einer Voranmeldung diesen Raum anmieten und für ihre Planungen zu Nutze ziehen.


Dozentenzimmer



Hier kann sich jeder der Angestellten seinen kleinen Schreibtisch einrichten und sich für seine Stunden vorbereiten. Gerne wird hier auch mal über Problemkanditaten geplauscht, aber auch nur hinter verschlossenen Türen. Studenten dürfen auch hier eintreten, wenn sie hereingebeten werden.



Ruheraum



Wer sich einmal nicht wohl fühlt oder von Müdigkeit überrannt wird, kann sich in diesen Bereich mit gestatteter Erlaubnis zurückziehen. Hier gibt es neben recht spartanischer Einrichtung ein kleines Sofa. Es kommt nur selten jemand vorbei und die Wände sind äußerst Schalldicht. Somit eignet sich dieser Raum auch für geheime Besprechungen.



Direktorenzimmer



Hier kümmert sich Direktor Nezu um alle wichtigen Brennpunkte an der U.A., die sich vor allem mit Finanzierung beschäftigen. Dieser verrückten Maus weicht man lieber aus und sucht diesen Ort nur mit persönliche Einladung auf - meistens hat das auch nichts Gutes zu bedeuten.




Campus



Sportgelände



Ein Sportplatz im Freien, der sich mit dem Nötigsten ausstattet. Hier kann man sich in Weitwurf und Geschwindigkeit selbst herausfordern.



USJ



Auch bekannt unter Unforeseen Simulation Joint. Hier gibt es verschiedene Areale, welche auf bestimmten Begebenheiten und Elementen basieren. Heldenstudenten werden an diesem Ort mit Übungssimulationen ihrer Tauglichkeit auf desaströse Szenarien getestet.


Heights Alliance



Diese riesigen Gebäude sind seit der Internatseinführung entstanden und liegen circa 5 Minuten vom Hauptkomplex entfernt. Jede Klasse teilt sich eines der Häuser, wo Mädchen- und Jungenzimmer strikt getrennt sind. Alles erstreckt sich über mehrere Etagen und verfügt über einen Gemeinschaftsraum und einer Küche, die zusammen genutzt werden darf.


Sportfest Stadion



Einmal im Jahr richten sich alle Kameras auf dieses üppige Stadion. An diesem Ort wird das Können der U.A. den Medien präsentiert und ist bei vielen Zuschauern ein heiß ersehntes Spektakel.


Ground Beta



Ein Trainingsareal, das wie eine urbane Gegend ausgelegt wurde. Hier finden stetig neue Übungen statt, die auf die erlernten Kenntnisse der Studenten zurückgreifen. Es ist wichtig Straßenabschnitte, Innenräume und diverse Stützpunkte im Auge zu behalten und ihre Wichtigkeit in den Simulationen korrekt einzuordnen.


Ground Gamma



Gamma ist ein Gelände, das einer Zusammensetzung stark vernetzter Fabriken gleicht. Die Schwierigkeit dieses Terrains liegt darin, dass der Aufbau wie ein Labyrinth angelegt wurde und ein komplexes Denken für eine Fortbewegung erfordert.


Ground Omega



Dieses Gebiet dient zu Übungen, die Gefechte in einem natürlichen Umfeld nachstellen. Neben einem großen Netzwerk aus Bäumen, befinden sich hier auch mehrere Berge und Höhlen.


Gym Gamma



Auf den ersten Blick ist dieser Ort ziemlich karg und trostlos, denn es befindet sich einfach nichts darin. Gym Gamma ist jedoch mit Zement ausgelegt, was es Zementos ermöglicht den Untergrund für die Studenten so zu formen, wie sie es für ihr personalisiertes Training wünschen. Diese Halle sieht also jeden Tag anders aus.


Waldareal



Die Universität ist von einem weitläufigen Wald umgeben, der nicht nur Neugierige mit interessierten Blicken über die Mauer hindert, sondern auch von einigen Studierenden und Dozenten gerne für entspannte Spaziergänge genutzt wird. Wer zu viel Energie hat, geht hier auch gerne joggen.


Schwimmbad



Mit eingeholter Genehmigung darf dieses Schwimmbad auch privat genutzt werden. Ansonsten dient dieser Ort vielseitigen Übungen, um die Studenten in ihren Sporteinheiten fit zu halten.







We're starting to feel the effects of "losing our symbol" more and more as time passes ... what we need now is a revival.



Mother of Quirks

-
-
-
-
10.02.2021, 23:47 | OFFLINE
ZITAT
Mother Of Quirks
QUIRK OVERLOAD
Früher kämpfte man, um die Freiheit der Macken. Heute haben sich höher besonnene Kräfte zusammengebraut, um dem Zauber von Superkraft mit Halsband und Kette einen normgerechten Rahmen zu verleihen. Wer sich sträubt, kann sich der lauernden Aufmerksamkeit jener unsichtbaren Gewalt sicher sein.



Team

Ist registriert seit Jun 2020 und hat seitdem 36 Schriften hinterlassen.
Beitrag #2

Schulsystem


The crow that mimics a cormorant is drowned.



Heldenfakultät



Die Heldenfakultät setzt sich aus den Klassen A und B zusammen, welche beide aus jeweils 25 Studenten bestehen. Hier wird den zukünftigen Helden alles beigebracht, was sie einmal benötigen, um die Gesellschaft mit ihren heroischen Taten zu schützen.
Ihr Stundenplan setzt sich am Vormittag aus subtilen Fächern zusammen, während es nach der Mittagspause in die Trainingsanlagen geht, um ihre Fertigkeiten weiter auszubauen.
Ein wichtiger Bestandteil ihrer Ausbildung sind mehrere Zwischenprüfungen, das Absolvieren eines Praktikums in Heldenagenturen, dem Erhalten der vorläufigen Lizenz zur Erlaubnis ihrer Mackennutzung in der Öffentlichkeit und einem weiteren Praktikum unter dem Flügel erfolgreicher Agenturen, welche die Nachwuchshelden bereits in ernsteren Fällen agieren lassen und auf die wahre Härte dieses Berufes vorbereiten. Selbst ein U.A. Abschluss macht einen Studenten nicht gleich zu einem namenhaften Profihelden. Nach den drei Jahren beginnen viele als Sidekick und nicht jeder schafft den Sprung in die Selbstständigkeit. Alles liegt am Talent und der Willensstärke des Einzelnen!

Allgemeine Fakultät



Klassen C, D und E gehören zur Allgemeinen. Hier lassen sich Studenten einschreiben, deren Macken sich nicht zum Verfechten der Ordnung einsetzen lassen und sie somit aus einer möglichen Heldenkarriere ausscheiden. Jedoch hat das Schulsystem bereits erkannt, dass einige Talente die Aufnahmeprüfung in die Heldenfakultät nicht bestehen können und bietet diesem Zweig deswegen im späteren Verlauf ihres Studiums einen möglichen Wechsel in die Heldenklasse an. Hierfür müssen sie jedoch exzellente Noten vorweisen können und sich von einem Dozenten empfehlen lassen.
Wer sich für die Allgemeine entschieden hat, kann sich seinen Weg hier selbst zurechtlegen. Es steht den Studenten offen sich mit diesem Abschluss im späteren Leben für einen Beruf zu qualifizieren, der das Nutzen der Macke zulässt. Aufgrund dieser Erlaubnis muss man sich mehreren Prüfungen unterziehen, welche die Kontrolle und Tauglichkeit der Macke untersuchen und als sicher und nützlich feststellen.
Gegen Ende findet eine Eignung statt, der sich jeder Student einzeln unterziehen muss und somit die Erlaubnis für die berufliche Mackenausübung unterschreibt. Im Gegenzug zu den Helden dürfen Absolventen ihre Macken nicht in der freien Öffentlichkeit nutzen und sich ebenso wenig in kriminelle Geschehnisse einmischen.

Supporter Fakultät



Die Genies von Morgen finden sich in diesem Bereich der U.A. wieder - aufgeteilt in die Klassen F, G und H. Sie sind dafür zuständig Entwicklungen abzuschließen, die einmal wichtig für Helden sein dürften. Egal ob Anpassungen oder neue Accessoires, die sich für den offenen Kampf eignen. Die U.A. bietet ihnen hier einen gut ausgestatteten Bereich, der neuen Erfindungen keine technischen Grenzen setzt. Kreative Köpfe sind hier immer gefragt und werden von der Heldenfakultät sehr gerne aufgesucht und beratend zur Seite gezogen.

Management Fakultät



I, J und K sind die Klassen der Manager. Studenten, die geradlinig denken können, finden hier eine exzellente Ausbildung. Gerade hinter erfolgreichen Heldenagenturen steht einer dieser Absolventen. Sie lernen wirtschaftliche Prozesse und eignen sich sogar waghalsige Wege im Risikokapitalismus an. Im späteren Berufsleben findet man sie oft als Berater, mit Rechner und Notizblock, neben einem Helden und errechnen mit ihren erfolgsbringenden Ideen eine bessere Platzierung von Agenturen im riesigen Markt Japans aus.

Kurse



Neben vielen anderen Kursen, liegt das Hauptaugenmerk auf diesen Unterrichtungen. Sie ändern sich für jede Klasse jährlich und schreiten in ihrem Schwierigkeitsgrad voran. Für die Allgemeine Fakultät ist es ab dem 2. Jahr möglich, sich in selbst ausgesuchten Wahlfächern auf anvisierte Ziele zu spezialisieren.
Hier findet sich eine Auflistung der wichtigsten Einheiten, die auf der U.A. für alle Klassen unterrichtet werden:

  • Japanisch
  • Englisch
  • Fremdsprachen
  • Algebra
  • Naturwissenschaften
  • Moderne Literatur

  • Fächer, die speziell für die Heldenklassen ausgelegt wurden:

  • Heldologie
  • Moderne Geschichte der Heldenkunst
  • Search & Rescue


  • Stundenplan



    Alle Klassen unterziehen sich einer 6-tägigen Woche, die sich über das gleiche Stundenplansystem gliedern lässt. Freizeit beginnt erst am späten Nachmittag und nur Sonntags dürfen sich die Studierenden über einen freien Tag erfreuen.
    Studenten der Heldenklasse haben im Gegensatz zu den anderen Fakultäten noch eine 7. Stunde unter der Woche. An Samstagen findet der Unterricht für alle Fakultäten nur bis zur 4. Stunde statt. Zweimal pro Woche befindet sich die Heldenfakultät in Schulungen oder Feldtrainings in der 3. bis zur 4. Stunde.
    Wer möchte, kann sich nach den Vorlesungen noch für AGs eintragen, welche täglich bis 19 Uhr angeboten werden.

    TIMEMONDAYTUESDAYWEDNESDAYTHURSDAYFRIDAYSATURDAY
    8:25-
    8:35
    TAGES
    BESPRECHUNG
    TAGES
    BESPRECHUNG
    TAGES
    BESPRECHUNG
    TAGES
    BESPRECHUNG
    TAGES
    BESPRECHUNG
    TAGES
    BESPRECHUNG
    8:40-
    9:30
    FACH IFACH IFACH IFACH IFACH IFACH I
    9:40-
    10:30
    FACH IIFACH IIFACH IIFACH IIFACH IIFACH II
    10:40- 11:30FACH IIIFACH IIIFACH IIIFACH IIIFACH IIIFACH III
    11:40- 12:30FACH IVFACH IVFACH IVFACH IVFACH IVFACH IV
    12:30- 13:20MITTAGS-
    PAUSE
    MITTAGS-
    PAUSE
    MITTAGS-
    PAUSE
    MITTAGS-
    PAUSE
    MITTAGS-
    PAUSE
    -
    13:20- 14:10FACH VFACH VFACH VFACH VFACH V-
    14:20- 15:10FACH VIFACH VIFACH VIFACH VIFACH VI-
    15:20- 16:10FACH VIIFACH VIIFACH VIIFACH VIIFACH VII-
    Aktionsgemeinschaften - enden 19:00 Uhr


    Uniformen



    Alle hier eingeschriebenen Studenten verpflichten sich der Garderobe der U.A., die für jeden eine passende Schuluniform auslegt. Selbst die verschiedenen Fakultäten unterscheiden sich nicht in der Optik bezüglich der Kleidung.
    Sie besteht aus einem weißen Hemd mit Knöpfen, das mit roter Krawatte zu tragen ist und einem grauen Blazer mit blau-grünen Markierungen. Männliche Studenten tragen eine lange Hose im gleichen Grünton wie auf dem Blazer und weibliche Studenten einen ausreichend bedeckenden Rock in selber Farbe. Sie werden ebenfalls darum gebeten sich mit den beigelegten Strümpfen einzukleiden. Trotz dieser Etikette achtet die U.A. aber nicht versiert darauf, wie Studenten ihre Uniformen pflegen oder tragen. Es war ihnen wohl zu anstrengend jedem hinterherzulaufen, der seine Krawatte nicht richtig knüpfen konnte.

    Für Studierende der Klassen A-E gibt es ebenso Anzüge, die für den Aufenthalt in bestimmten Trainingsbereichen anzulegen sind.
    Sie gestalten sich aus einer dunkelblauen Hose mit weißen Streifen und einem Shirt mit ähnlichem Muster an den Ärmeln, die noch mit roten Streifen betont werden. Richtet man seinen Blick frontal auf diese Uniform, erkennt man die Initialen der Universität. Für den Winter und die Frostbeulen steht auch noch eine langärmelige Variante des Oberteiles zur Verfügung.

    Heldenkostüme



    Ausschließlich für die Heldenfakultät stellt die U.A. kostenlose Anfertigungen ihrer Heldenkostüme zur Verfügung. Diese sollten gut durchdacht sein und die jeweilige Macke unterstützen oder sogar ihren Gefahrenwert ausgleichen. Wichtig ist auch deren Optik, da sie das Markenzeichen ihrer zukünftigen Heldentätigkeit sind und Wiedererkennungswert beilegen.
    Während der Ausbildung ist es den Studenten möglich, ihre Ausrüstung weiter anzupassen und zu verbessern. Um diese Angelegenheiten kümmert sich das interne Entwicklungsstudio, das ebenso die Supporter Fakultät ausbildet. Für größere Aufträge werden Supportfirmen oder Wissenschaftler mit einbezogen. Eigene Anpassungen an den Kostümen sind strengstens untersagt!




    We're starting to feel the effects of "losing our symbol" more and more as time passes ... what we need now is a revival.



    Mother of Quirks

    -
    -
    -
    -
    24.04.2021, 19:39 | OFFLINE
    ZITAT
    Mother Of Quirks
    QUIRK OVERLOAD
    Früher kämpfte man, um die Freiheit der Macken. Heute haben sich höher besonnene Kräfte zusammengebraut, um dem Zauber von Superkraft mit Halsband und Kette einen normgerechten Rahmen zu verleihen. Wer sich sträubt, kann sich der lauernden Aufmerksamkeit jener unsichtbaren Gewalt sicher sein.



    Team

    Ist registriert seit Jun 2020 und hat seitdem 36 Schriften hinterlassen.
    Beitrag #3

    Positionen & Vorlesungen


    Who chases two rabbits catches neither.


    POSITIONBESETZUNG
    DIREKTORNezu
    BERATUNGSSTELLERyo Inui
    KRANKENSCHWESTERChiyo Shuzenji
    ***


    KURSDOZENT
    ENGLISCHHizashi Yamada
    JAPANISCHShota Aizawa
    ALGEBRAEctoplasm
    NATURWISSENSCHAFTEN-
    MODERNE LITERATURKen Ishiyama
    HELDOLOGIEToshinori Yagi
    MODERNE GESCHICHTE DER HELDENKUNSTNemuri Kayama
    SEARCH & RESCUEThirteen
    ***


    Alle angestellten Dozenten, die nebenbei auch als Profihelden tätig sind oder eine Lizenz besitzen, übernehmen auch feste Bestandteile der Ausbildung der Heldenklassen und führen diese in spezifisch ausgelegten Feldtrainings näher an ihre eigenen Fähigkeiten heran.


    Dozenten & ihre Klassen


    A berry falls to its tree's roots.



    1. Lehrjahr



    KlasseDozent
    1AShota Aizawa
    1BSekijiro Kan
    1C-
    1D-
    1E-
    1FHigari Maijima
    1G-
    1H-
    1I-
    1J-
    1K-
    ***


    2. Lehrjahr



    KlasseDozent
    2Aexmatrikuliert
    2B-
    2C-
    2D-
    2E-
    2F-
    2G-
    2H-
    2I-
    2J-
    2K-
    ***


    3. Lehrjahr



    KlasseDozent
    3ASnipe
    3B-
    3C-
    3D-
    3E-
    3F-
    3G-
    3H-
    3I-
    3J-
    3K-
    ***


    WICHTIG!



    Möchtest du einen Kurs oder eine Klasse mit deinem Dozenten belegen, dann melde dich bitte beim Team. Gerne erweitern wir die Liste auch um bestimmte Kurse, deren Bestand an der U.A. vorteilhaft sind und tragen deinen Charakter als Lehrkraft ein.

    • AKTUALISIERT AM 21.05.2021





    We're starting to feel the effects of "losing our symbol" more and more as time passes ... what we need now is a revival.



    Mother of Quirks

    -
    -
    -
    -
    21.05.2021, 20:21 | OFFLINE
    ZITAT
    Mother Of Quirks
    QUIRK OVERLOAD
    Früher kämpfte man, um die Freiheit der Macken. Heute haben sich höher besonnene Kräfte zusammengebraut, um dem Zauber von Superkraft mit Halsband und Kette einen normgerechten Rahmen zu verleihen. Wer sich sträubt, kann sich der lauernden Aufmerksamkeit jener unsichtbaren Gewalt sicher sein.



    Team

    Ist registriert seit Jun 2020 und hat seitdem 36 Schriften hinterlassen.
    Beitrag #4

    Aktionsgemeinschaften


    Fear is greater than the danger.



    Bis 19 Uhr ist es Studierenden möglich, sich in angebotenen AG's mit gemeinsamen Interessen zu verknüpfen und sich unter kleinen Auflagen die dafür benötigten Räumlichkeiten zu belegen. Viele der Aktionsgemeinschaften beschäftigen sich mit aktiven Hobbys, bilden jedoch auch Gemeinschaften zu einem Thema, welches sich an regem Austausch bedarf.

    Lerngruppe



    Studenten bilden sich hier selbstständig weiter und nutzen die gegebene Freizeit, um sich weiter zu entwickeln und im näheren Austausch mit anderen Klassen zu stehen. Bei Bedarf lässt sich diese Gruppierung gerne aufsuchen, wenn man selbst vor Hürden im Lernprogramm steht und eine unterstützende Kraft benötigt. Hier werden auch verschiedene Themen wie zum Beispiel Spezialitätennutzung und Supportitementwicklung im Team besprochen und so gemeinsame Ideen und Lösungen geschöpft.

    Okkultenclub



    Wer sich für das Übernatürliche interessiert, kann sich neugierigen Geistern anschließen und sich in naiven Praktiken des Okkultismus üben. N̸̰͍͚̦̏̆͠å̴̛̱̒t̶̨͎̬͕͖̉͒̑ü̶̝̖̈͒͌͘͝r̴̢̅̀͒͠l̶̢̞̻͛̅͠ͅi̴̖̩̥̰͌̐̂̉̕c̵̱͈̈́̀̑̃h̷̤͗̚ͅ ̸̨̤̟͓́i̶̜̞̘̔̈͝s̵͙̟̲̞͗t̶͙͚̼̒̍ ̷̨͇̆͝ď̷̢̻a̶̡̼͊̈́̃͜͝s̴̟͕̥͗͊̍̈́ ̵͈̗̆á̷̞̦̩̙̼͐l̶̙͙͇̠͎̔̑͆̾͝l̶͎̦̦̯͒̀́̉e̸͚͙̳͎͆̓ş̵̛̰̪͊̒́̊ ̸̛̺̽̉̿̅n̵̛̗͚̦̐̎̔̈u̷̲͌̒r̴̗̰̰̂ ̷̲͑̎S̷͙͚͒͂͛͝p̴̯̞̈́̉a̸͙͚̽͊̽ß̴̖̣̊ͅ.̴͔̈́ Laienhaft sucht man die Nähe zum Paranormalen und übt sich in der Kommunikation zu verborgenen Welten sowie magischen Praktiken, deren Ritus bereits im alten Japan interessierte Anhänger gefunden hat.

    Schwimmclub



    Der Schwimmclub steht für alle Wasserbegeisterten mit offenen Becken zur Verfügung. Hier wird fast täglich trainiert und in sportlichen Aktivitäten sucht man hier den Ausgleich zu einem anstrengenden Tag für den Kopf. Gemeinsam stellt man sich neue Hürden und hält sich in den seichten Wellen fit.

    Volleyball-Club



    Der Volleyball-Club unterscheidet sich wenig von denen, die man bereits aus der Schule kennt. Man trifft sich mehrfach in der Woche - oder auch nur einmal, das ist jedem selbst überlassen - um gemeinsam zu trainieren. Turniere gibt es jedoch nur unter den Club-Mitgliedern. Oder seltener auch mal gegen andere Fakultäten. Die U.A. ist schließlich nicht für Profisportler ausgelegt. Der Club ist also eine Ansammlung an Begeisterten und Interessenten, die es lieben, sich mit anderen zu messen oder einfach nur gemeinsam Sport zu treiben. Ob man nun den Standardregeln folgt oder nach Möglichkeiten sucht, seine Macke nutzbar zu machen. Allerdings muss dabei dann doch mindestens ein Professor dabei sein, um Unfälle zu vermeiden und einen unsachgemäßen Gebrauch der Macke zu unterbinden.


    WICHTIG!



    Möchtest du eine Aktionsgemeinschaft gründen, reiche diese bitte mit einer Kurzbeschreibung beim Team ein. Sobald Direktor Nezu diese freigibt, wird sie hier aufgelistet und für alle Kommilitonen zugänglich sein.

    • AKTUALISIERT AM 21.03.2022





    We're starting to feel the effects of "losing our symbol" more and more as time passes ... what we need now is a revival.



    Mother of Quirks

    -
    -
    -
    -
    21.05.2021, 21:21 | OFFLINE
    ZITAT
    Mother Of Quirks
    QUIRK OVERLOAD
    Früher kämpfte man, um die Freiheit der Macken. Heute haben sich höher besonnene Kräfte zusammengebraut, um dem Zauber von Superkraft mit Halsband und Kette einen normgerechten Rahmen zu verleihen. Wer sich sträubt, kann sich der lauernden Aufmerksamkeit jener unsichtbaren Gewalt sicher sein.



    Team

    Ist registriert seit Jun 2020 und hat seitdem 36 Schriften hinterlassen.
    Beitrag #5

    Berufsaussichten


    If you want a thing done well, do it yourself.



    Wer sich erfolgreich an der U.A. einschreiben konnte, hat durch die Fakultäten verschiedene Berufsaussichten. Die Heldenfakultät allein bildet zukünftige Helden aus, während die anderen Bereiche Positionen eröffnen, die diese Berufsgruppe stützt und kleinere Schleusen für die Nutzung der Macken öffnet. Für alle Fakultäten ist es auch möglich ebenfalls an Universitäten wie der U.A. zu unterrichten.

    Heldenfakultät



    Die meisten Absolventen starten nach ihrem erfolgreichen Abschluss als Sidekick eines erfahrenen Helden, um dort für die mögliche Selbstständigkeit genügend Erfahrungen zu sammeln. Dies mag für viele ein wichtiger, erster Schritt sein, da der Beruf des Helden nicht ungefährlich ist. Richtige Netzwerke und Talent haben jedoch bereits einigen den Weg direkt zum Profihelden gepflastert.

    Allgemeine Fakultät



    Wer sich in der Allgemeinen Fakultät hat einschreiben lassen, kann mit diesem Abschluss nach mehreren Berufsgruppen Ausschau halten. Viele zieht es zur Polizei, doch das dort erlernte Wissen mag auch Türen direkt in die Politik eröffnen. Ausnahmestudenten, die nicht in die Heldenfakultät wechseln möchten oder die dafür benötigte Macke aufweisen, sind dennoch in der Lage sich eine Berufslizenz für ihre Spezialität einzuholen. Mit dieser ist es einem möglich die Macke für Bereiche, wie z.B. der Opferbetreuung oder als Sanitäter aufzugreifen. Diese Lizenz fordert eine weitläufige Prüfung und verbietet das Eingreifen in direktes Kampfgeschehen.

    Manager Fakultät



    Mit diesem Studium bereitet man sich als Heldenkoordinator vor. Diese stehen hinter den Agenturen und kümmern sich um Promotions, Aufträge und wichtige Vernetzungen. Rein wirtschaftliche Aufgaben landen auf ihren Schreibtischen, um das Image und die Missionen ihrer berühmten Arbeitgeber zu pflegen. Durch das spezielle Prüfen sollten sie am besten wissen, wie man Helden und ihre Macken präsentiert. Dies ist die einzige Fakultät, die das berühmte Sportfest beobachtet und sich für zukünftige Expertise Notizen machen sollte. Nebenbei ist es ihnen auch möglich mit ihren Kenntnissen in die Forschung zu gehen und wichtige Projekte zu überwachen und zu unterstützen.

    Supporter Fakultät



    Hier findet sich oftmals ein Bündel Genies wieder, die später als Designer für Heldenkostüme und deren Ausrüstung dienen. Ihnen sollte es möglich sein, Visionen umsetzen zu können und für die Macken unterstützende Gadgets herzustellen. Wem die künstlerische Ader fehlen sollte, kann auch in die Forschung einsteigen und neben technischen Entwicklungen auch tiefer in die Spezialitätenwissenschaften tauchen.






    We're starting to feel the effects of "losing our symbol" more and more as time passes ... what we need now is a revival.



    Mother of Quirks

    -
    -
    -
    -
    21.05.2021, 21:21 | OFFLINE
    ZITAT


    Gehe zu: